Schön war´s…

aber es ist auch schön wieder zu Hause zu sein und den ersten schmerzfreien Dauerlauf absolviert zu haben Lächelnd. Über 4 Wochen USA Rundreise liegen hinter mir und ich habe viel gesehen, bestaunen und genießen dürfen. Von San Francisco über den über den Grand- Bryce- und Antelope Canyon, weiter über den Zion Nationalpark und weiteren wunderschönen Zwischenstopps, wie dem Lake Powell und dem Valley of Fire nach Las Vegas und L.A. Es war einfach eine abwechslungsreiche Reise mit vielen tollen Eindrücken, die den Kopf wieder hat frei werden lassen und die letzten Tränen der vergangenen Saison endgültig hat trocknen lassen. Die Narbe ist inzwischen auch gut verheilt und ich bin bereits letzte Woche direkt ins Training eingestiegen.

 

 

 

 

 

 

Hier findet Ihr ein paar Urlaubsfotos Cool

Ich melde mich die nächste Zeit wieder bei euch mit hoffentlich positiven News aus dem Trainingsalltag.

Eure Jenny

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>