Auf ein Neues!

Auch der lÀngste Urlaub geht leider irgendwann zu Ende.

Nachdem ich eine sehr schöne Zeit hatte diesen Sommer, die ich in der schwÀbischen Heimat, im Harz, in Spanien und den USA verbracht habe, ist mein Urlaub heute zu Ende gegangen.

Seit den Spielen in London habe ich keine einzige Trainingseinheit mehr absolviert. Das war jetzt eine lange Zeit – und es hat gut getan. Ein paar wenige Bilder habe ich ja auf meiner Facebookseite hochgeladen.

Nach ungefĂ€hr 12 Urlaubswochen komplett ohne Sport bin ich heute das erste Mal wieder ins Wasser gehĂŒpft. Und dafĂŒr lief es gar nicht so schlecht.

Ich bin vier Kilometer geschwommen, natĂŒrlich langsamer und mit höheren Pulswerten, als vor den Spielen, aber auch jetzt, nach dem Training, bin ich gar nicht mal so wirklich kaputt. Wahrscheinlich hat die letzte Saison doch (positiv) Spuren hinterlassen und mir ein wenig Grundlage ĂŒber den Sommer gerettet.

Jetzt, da ich endlich wieder das Training aufgenommen habe, werde ich einiges schwimmen. Petra und ich denken, dass ich bei der WM in Barcelona im Sommer natĂŒrlich auch mit der langen Pause Bestleistungen abrufen kann. Um dies sicherzustellen, wollen wir allerdings in der Kurzbahnsaison den Fokus darauf legen, Grundlagen fĂŒr die Langbahnsaison zu schaffen. Das wird mir im Sommer gut tun, heißt aber auch, dass ich weder EM noch WM auf der Kurzbahn schwimmen werde.

Bei den DM in Wuppertal werde ich voraussichtlich schwimmen, auch wenn ich nur noch drei Wochen Zeit habe, mich vorzubereiten. Deshalb werden dann aber auch keine Topleistungen von mir zu erwarten sein.

Aber das war es mir wert. Die Planung lÀuft jetzt bis 2016 und bis dahin war das auch mein letzter langer Urlaub. Da dachte ich mir, dass ich mir das nochmal gönne.

In nĂ€chster Zeit werde ich mich wieder verstĂ€rkt um die Vermarktung der Swim-Drops kĂŒmmern. Einen Relaunch haben sie ja schon abbekommen (www.swim-drops.de). Schöne neue Seite, oder?

Bald gibt es lustige Neuigkeiten von mir ;-) Ist aber noch nicht in trockenen TĂŒchern, deshalb noch nichts Genaues.

Bis demnÀchst

Markus

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>